Kann man einen Podcast mit einem Smartphone aufnehmen?

Die Aufnahme mit dem Smartphone ist möglich. Eine Standard-Diktiergerät-App kann für einen angehenden Podcaster durchaus eine Option sein. Apps wie Garageband und Audacity sind ebenfalls großartige Anwendungen für die Aufnahme Ihres Podcasts.

Es ist jedoch wichtig, dass Sie am Ende eine Tondatei im mp3-Format erhalten. Dies ist der obligatorische Dateityp für Springcast sowie für Spotify, Apple und Google.

Diese Sounddatei kann dann hochgeladen werden, wenn Sie eine Show in Springcast erstellt haben. Wenn Sie eine andere Dateierweiterung haben (Sie können dies überprüfen, indem Sie sich die Details Ihrer Datei auf Ihrem Smartphone ansehen), können Sie sie mit einem Online-Konverter umwandeln.

Angenommen, Sie haben einen m4a-Dateityp und möchten ihn in mp3 umwandeln, dann können Sie bei Google nach "m4a to mp3 converter" suchen. Es gibt zahlreiche Dienste, die dies kostenlos anbieten, ohne dass Sie etwas herunterladen müssen. Wir haben auch einen Hilfeartikel hier und Video-Tutorial über.

Viel Spaß beim Podcasting!