Podcast-Episode hinzufügen

Wenn Sie gerade Ihr erstes Kind bekommen haben Podcast-SendungJetzt ist es an der Zeit, Ihre ersten Podcast-Episoden hochzuladen. In diesem Artikel werden wir Sie Schritt für Schritt durch das Hochladen Ihrer ersten Episode führen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie nur mp3-Dateien Die Größe Ihrer Dateien spielt keine Rolle, und auch die Länge Ihrer Podcasts stellt kein Problem dar. Die Größe Ihrer Dateien spielt keine Rolle, ebenso wenig wie die Länge Ihres Podcasts. 

Dies sind die Schritte, die Sie zum Hochladen eines Podcasts ausführen müssen: 

1

Episode hinzufügen

podcast episode creation 1

Gehen Sie zu den Einstellungen Ihrer Podcast-Sendung, indem Sie auf die betreffende Podcast-Sendung in Ihrem Dashboard klicken.

  1. Achten Sie darauf, dass Sie die Überschrift 'Episodenausgewählt.
  2. Klicken Sie dann auf das Symbol 'Episode hinzufügen

2

Hochladen und Einrichten der Zustellung

Podcast-Episode erstellen

Nachdem Sie auf "Episode hinzufügen" geklickt haben, gelangen Sie zu dem oben abgebildeten Bildschirm. Dort werden wir die Podcast-Episode füllen und weiter gestalten. 

  1. Geben Sie einen Titel für die Episode Ihres Podcasts ein. Sie können auch mit einer Episodennummer beginnen, z. B. mit #1. Beachten Sie, dass in Apple Podcasts die Episodennummern automatisch enthalten sind, so dass sie in dieser App doppelt angezeigt werden. In Spotify wird keine Nummerierung angezeigt, daher ist die Verwendung von #1 hier sinnvoll. Leider gibt es keine einheitliche Methode, Auswahlmöglichkeiten...
  2. Geben Sie eine Untertitel für die Episode Ihres Podcasts, wird sie nur auf Ihrer Podcast-Website angezeigt.
  3. Geben Sie eine Beschreibung on der Lieferung. 
  4. Wenn Sie in den Suchmaschinen besser gefunden werden wollen, dann geben Sie eine SEO-Titel (z. B. durch die Verwendung von Kenwörtern). Wenn Sie keine Angaben machen, wird automatisch der Titel der Episode verwendet.
  5. Wenn Sie in den Suchmaschinen besser gefunden werden wollen, dann geben Sie eine SEO-Beschreibung (z. B. durch die Verwendung wichtiger Schlüsselwörter). Wenn Sie keine Angaben machen, wird die Beschreibung automatisch übernommen.
  6. Wählen Sie die Art der Lieferung. Der Trailer wird immer oben angezeigt (in Spotify).
  7. Geben Sie an, ob die Episode ausdrücklich Inhalt (Fluchen, Inhalte für Erwachsene usw.).
  8. Geben Sie eine Saison-Nummer an. Wenn Sie nicht mit Jahreszeiten arbeiten, geben Sie '0' ein.
  9. Geben Sie eine Liefernummer an. Achten Sie darauf, dass er auf den letzten folgt.
  10. Geben Sie hier nur dann den Autor an, wenn dieser nicht der Autor des Podcasts ist.
  11. Wählen Sie eine Datum der Veröffentlichung für Ihren Podcast. Dieses Datum bestimmt die Reihenfolge der Episoden Ihres Podcasts. Hinweis: Wenn Sie mehrere Episoden am selben Tag hochladen, ist es ratsam, das Zeitformat so zu ändern, dass die Reihenfolge durch diese und... zur Genehmigung unter Apple, Spotify und Google benötigen immer 1 Episode, um LIVE zu sein (im Moment geplant).
  12. Wenn Sie das Artwork der Podcast-Sendung hierher kopieren möchten, fügen Sie einfach nichts hinzu, und das Artwork Ihrer Sendung wird automatisch in die Episode kopiert. Möchten Sie bestimmte Grafiken pro Episode? Laden Sie hier ein Bild der Episode hoch. Das Bild sollte 3000 x 3000 Pixel groß sein und vorzugsweise im jpg/png-Format vorliegen. Achten Sie darauf, dass die Datei nicht zu groß ist, und prüfen Sie, ob die Anzeige auf der Podcast-Website zufriedenstellend ist. Und denken Sie daran... nicht alle Player unterstützen episodenspezifische Bilder, so dass es sein kann, dass das Podcast-Artwork der Sendung noch angezeigt wird.
  13. Laden Sie die mp3-Datei jetzt hoch der Lieferung.
  14. Erklären Sie, dass in der Tondatei kein urheberrechtlich geschütztes Material enthalten ist. Wenn Sie urheberrechtlich geschütztes Material hinzugefügt haben, müssen Sie nachweisen können, dass Sie die Nutzung des Materials gekauft/bezahlt haben (z. B. über Buma Stemra).
  15. Nachdem Sie überprüft haben, dass Sie alles ausgefüllt haben, klicken Sie auf 'Episode hinzufügen‘. Hinweis: Die mp3-Datei muss hier vollständig hochgeladen werden.
  16. Die Schaltfläche "Episode hinzufügen" wird nun grün, fügen Sie die Episode hinzu, indem Sie auf die Schaltfläche klicken.

Die Episode wurde nun hinzugefügt und ist bereit, in Verzeichnissen wie Spotify, Apple, Google und Stitcher verbreitet zu werden. Sobald Sie Ihren Podcast dort registriert haben, erfolgt der Abruf neuer Podcast-Episoden automatisch.

Sie möchten wissen, wie Sie Ihren Podcast auf Spotify, Google, Apple usw. veröffentlichen können? Schauen Sie dann in der Wissensdatenbank unter der Überschrift 'Podcast-Vertriebfür Artikel, die beschreiben, wie dies funktioniert.