Was ist ein Podcast-RSS-Feed und wofür verwenden Sie ihn?

Die Beschreibung eines Podcast-RSS-Feeds lautet wie folgt:

Ein Podcast-RSS-Feed ist eine Seite, die es Personen oder Anwendungen (z. B. Spotify oder Google Podcasts) ermöglicht, automatisch Aktualisierungen neuer Inhalte auf dieser Seite abzurufen. Im Falle eines Podcasts sind dies Informationen wie Titelbild, Ersteller, Dauer, Episode usw. und natürlich die Tondatei".

Mit einem Link (einer URL) zu diesem RSS-Feed können Sie Ihren Podcast auf Streaming-Plattformen wie Spotify, Google Podcasts und Apple Podcasts.

Der RSS-Feed-Link

Den Link zum RSS-Feed finden Sie in Ihrem Dashboard bei Springcast. Ein RSS-Feed-Link wird oft einfach als RSS-Feed bezeichnet. Gut zu wissen ;D.

Der RSS-Feed-Link ist sofort sichtbar, wenn Sie eine Sendung erstellt haben. Der Feed wird natürlich erst gefüllt, wenn Sie Ihre erste Folge mit allen Informationen und der Audiodatei hinzugefügt haben ;D.

Wenn Sie Ihren Podcast z. B. auf Spotify veröffentlichen möchten, verwenden Sie den RSS-Feed-Link. Dieser Link (URL) kann kopiert und dann bei den verschiedenen Streaming-Plattformen eingegeben werden. 

Sie müssen den RSS-Feed-Link nur einmal angeben. Danach werden neue Daten automatisch abgerufen, zum Beispiel, wenn Sie eine neue Episode veröffentlicht haben.

rss feed podcast

Mehr über den RSS-Feed 

In unserer Knowledge Base finden Sie unter Podcast erstellen alle Informationen, die Sie für den Einstieg benötigen. Dann lesen Sie in der Knowledge Base unter dem Menüpunkt Podcast-Vertrieb Wo Sie Ihren RSS-Feed in Ihrem Dashboard finden und wie Sie ihn mit Spotify, Google und Apple Podcasts nutzen können, um Ihren Podcast zu abonnieren. 

Das Verfahren ist recht einfach. Wenn Sie diesen Prozess auslagern möchten, können Sie sich jederzeit an uns wenden. ein Partner von uns.